Energiewechsel

Bernau: „Alice im Wunderland“ in der FRAKIMA

Pressemeldung vom 17. Juni 2015, 12:48 Uhr

Am Donnerstag, den 18.06.2015 um 17 Uhr präsentieren die Mitglieder des Werkstatt-Theaters der FRAKIMA „Alice im Wunderland“ frei nach Lewis Carroll.

„Was passiert mit kleinen Mädchen, die aus Langeweile am Tag träumen? Sie geraten unversehens ins Wunderland. Die kleine Alice folgt einem weißen Kaninchen und landet in einen Saal voller Türen. Was sich wohl dahinter verbirgt? Nur die allerkleinste Tür lässt sich öffnen, aber da passt Alice nicht durch – oder doch? Im Wunderland ist alles möglich, auch das Unmögliche. Wer es selbst erleben will, ist herzlich eingeladen zur Premiere der jüngsten FRAKIMA-Akteure“, so Angelica Bennert, Leiterin der Schauspielgruppen.

Zu erleben ist die Aufführung in der FRAKIMA-Werkstatt, Breitscheidstraße 43a in Bernau. Der Eintritt ist kostenfrei. Um rechtzeitige Platzreservierung wird gebeten per E-Mail an frakima@bernau-bei-berlin.de oder telefonisch unter 03338 5465.

Quelle: Stadt Bernau bei Berlin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis