Energiewechsel

Bernau: Bauarbeiten am Bahnhofsplatz wieder aufgenommen

Pressemeldung vom 8. April 2013, 09:05 Uhr

Nachdem die Temperaturen die Null-Grad-Marke knapp überschritten haben, werden am Bahnhofsplatz die Bauarbeiten wieder aufgenommen. Im Auftrag der Stadtwerke verlegt die Firma Tharo Trinkwasserleitungen am westlichen Rand des Platzes. Parallel dazu führt sie im Rahmen des zweiten Bauabschnitts Erdarbeiten auf dem Bahnhofsplatz durch. Hier wird der Unterbau abgetragen und abgefahren – eine Vorbereitung zur Gestaltung des Platzes. Anschließend werden noch Leitungen zur Beleuchtung des Platzes sowie zur Entwässerung sowie eine Schotter- und Frostschutzschicht eingebaut.

Bahnhofsplatz_Baggerarbeiten: Die Gestaltung des Bahnhofsplatzes wird vorbereitet: Bagger beim Ausheben der obersten Erdschicht. Im Hintergrund das Kaiserliche Postamt.
Bahnhofsplatz_Blaue_Rohre: Noch liegen sie einfach nur da: Blaue Trinkwasserrohre auf dem Bahnhofsplatz.
Bahnhofsplatz_Rohr_schwebend: Westlicher Bahnhofsplatz: Eines der Trinkwasserrohre schwebt an seinen Bestimmungsort.
Bahnhofsplatz_Rohr_einsetzen: Das Trinkwasserrohr wird im Graben eingesetzt.
TrueTrueTrueTrue

Quelle: Stadt Bernau bei Berlin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis