Energiewechsel

Bernau: „Die Geister, die ich rief!“ – Lese- und Veranstaltungstage 2013

Pressemeldung vom 24. Oktober 2013, 15:30 Uhr

Vom 7. Bis zum 23. November wird in der Bernauer Innenstadt viel Geheimnisvolles geboten. DieLese- und Veranstaltungstage 2013stehen unter dem Motto „Die Geister, die ich rief!“

Das Mottowird vielseitig interpretiert – nicht nur Geister im Sinne von okkulten Wesen sind gemeint, sondern auch der menschliche Verstand und geistreiche Genüsse. Die Bernauer Stadtmarketing GmbH (BeSt) und das Kulturamt der Stadt haben gemeinsam mit kulturellen Einrichtungen, Vereinen, Restaurants und Geschäften der Innenstadt Einiges vorbereitet, um ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Darunter finden sich geistreiche Lesungen, gespenstisches Theater und mystische Stadtrundgänge.

Die Schaufensterroute mit Gewinnspiel bietet interessante Einblicke in die Bernauer Vergangenheit; ihr Titel: „Zeitgeist – Bernau im Wandel der Zeit“. Ein „gespenstischer“ Aufkleber weist den Weg zu 18 Läden und Restaurants in der Innenstadt, die mit historischen Fotos geschmückt sind.
Alle Termine und Beschreibungen finden sich im Flyer „Die Geister, die ich rief!“, der in Geschäften und Restaurants der Innenstadt, in den kulturellen Einrichtungen, im Rathaus, in der Tourist-Information sowie bei der BeSt zum Mitnehmen ausliegt. Auf folgenden Internetseiten kann man sich über das Angebot informieren und den Flyer als PDF herunterladen: www.winterzauber-bernau.de oder www.bernau-bei-berlin.de>Tourismus > Sehens- und Erlebenswertes > Veranstaltungen>Veranstaltungshöhepunkte> Die Geister die ich rief Lese- und Veranstaltungstage im Herbst.

Quelle: Stadt Bernau bei Berlin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis