Energiewechsel

Bernau: Eine Colorado-Tanne schmückt Bernaus Marktplatz

Pressemeldung vom 26. November 2015, 09:43 Uhr

Heute wurde der Weihnachtsbaum auf dem Bernauer Marktplatz aufgestellt. Die etwa 12 Meter hohe und anderthalb Tonnen schwere Colorado-Tanne kommt wie schon der Vorjahresbaum aus dem Garten von Familie Stielow aus Zepernick. „Meine Frau war ganz traurig, dass er gefällt wurde. Schließlich haben wir ihn vor 32 Jahren zusammen gepflanzt“, so Bodo Stielow. Doch die herrliche Tanne sei einfach zu groß geworden für den Garten. „Wir finden es schön, dass sie jetzt auf dem Bernauer Weihnachtsmarkt steht und werden sie dort besuchen. Mögen sich viele Menschen freuen, wenn sie im Lichterglanz erstrahlt.“

Ein Dankeschön geht an die Firma Hoffmann Transport & Recycling GmbH, die wieder den Transport zum Marktplatz gesponsert hat.

Quelle: Stadt Bernau bei Berlin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis