Energiewechsel

Bernau: Fahrradparkhaus jetzt mit Werkstatt und Verleih

Pressemeldung vom 5. November 2013, 11:54 Uhr

Im ersten Fahrradparkhaus des Landes Brandenburg wird das Angebot erweitert. Ab sofort stehen dort den Radlern einReparaturservice und ein Fahrradverleih zur Verfügung. Im Bereich der sanften Mobilität baut Bernau damit seine Spitzenstellung in der Region aus.

Zwei neue Serviceangebote machen das Fahrradparkhaus noch praktischer. Die Firma „Fahrrad Schneider“ ist ins Untergeschoss eingezogen und bietet einen Reparaturservice und einen Fahrradverleih an. Werkstatt und Verleih haben montags bis freitags von 6 bis 18 Uhr geöffnet. Geschäftsführer Matthias Schneider betont den praktischen Aspekt der Werkstatt: „Wer tagsüber etwa in Berlin oder Eberswalde ist und hier sein Rad abgestellt hat, kann dieses in der Zwischenzeit reparieren lassen, falls dies nötig ist.“ Zu diesem Zweck kann der Drahtesel an einem der Fahrradständer direkt vor dem Eingang der Werkstatt abgestellt werden. In der Werkstatt sind außerdem 20 Leihräder untergebracht. Durch den Verleih ist es Reisenden und Tagestouristen möglich, direkt ab dem Bahnhof losradeln zu können.

Mit der Werkstatt und dem Verleih gibt es im Fahrradparkhaus zukünftig Serviceangebote, die üblicherweise von Fahrradstationen abgedeckt werden. Damit erreicht der nichtmotorisierte Verkehr, in der Fachsprache der Verkehrsplaner auch „Umweltverbund“ genannt, eine neue, höhere Qualitätsstufe.

Quelle: Stadt Bernau bei Berlin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis