Energiewechsel

Bernau: Jonglier- und Flamencokurse in der FRAKIMA

Pressemeldung vom 22. August 2011, 14:07 Uhr

Im Jounglierkurs der FRAKIMA gibt es noch Plätze für interessierte Jungen und Mädchen ab 9 Jahren. Sonderpädagoge und Lehrer Steffen Renz trainiert die Nachwuchsartisten immer dienstags ab 15 Uhr in der FRAKIMAin der Breitscheidstraße 43a (Kulturhof). Die Kinder können das Jonglieren mit Bällen, Reifen und Keulen erlernen. Dabei wird die Beweglichkeitgefördert und die Konzentrationschult.

In einem weiteren Kurs führt TanzpädagoginAntinéa in die Techniken des Flamenco-Tanzes und des Kastagnettenspiels ein. Freie Plätze gibt es in folgenden Gruppen: Flamenco für Kinder ab 12 Jahren: montags von 16. 45 bis17.45 Uhr, Flamenco für Anfänger: montags von 18.00 bis 19.15 Uhr, Flamenco für Fortgeschrittene: montags von 19.30 bis 21 Uhr. Die Probestunde kostet: drei Euro (zwei Euro erm.).

Anmeldungen für den Jonglage- sowie die Flamenco-Kurse nimmt die FRAKIMA ab sofort unter Tel. (0 33 38) 54 65 oder frakima@bernau-bei-berlin.de entgegen.

Quelle: Stadt Bernau bei Berlin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis