Energiewechsel

Bernau: Kunst- und Handwerkermarkt in Bernau

Pressemeldung vom 18. August 2015, 11:25 Uhr

Zum Kunst- und Handwerkermarkt lädt die Bernauer Tourist-Information zu Sonntag, den 30. August in den Stadtpark ein. Mehr als 70 Künstler, Kunsthandwerker und Händler – auch aus dem Nachbarland Polen – bieten dort von 10 bis 17 Uhr ihre Waren feil.

Wer ein passendes Geschenk oder einen Blickfang für die eigene Wohnung sucht, wird bei dem vielfältigen Angebot bestimmt fündig: Es gibt Gemaltes und Gedrucktes, Gedrechseltes, Gesägtes und Geschnitztes aus Holz, Gebranntes aus Ton, Geflochtenes aus Weiden, Gestricktes und Gehäkeltes, Genähtes und Gefilztes, Gestecktes aus Trockenblumen, handgefertigte Seifen und Schmuck sowie Leckeres von fleißigen Bienen.

Ab 11 Uhr unterhält Clown NaNü die jüngsten Besucher. Bei Juwel e. ;V. können die Kinder Keramik bemalen, am Stand von Frau Herzog werden sie lustig geschminkt. Ein Spielplatz zum Klettern, Wippen und Schaukeln ist gleich nebenan. Am Stand der Tourist-Information startet um 13 Uhr eine kostenfreie Führung durch die Stadt – mit Geschichte und noch mehr Geschichten, interessant und unterhaltsam. Von 14 bis 15 Uhr bringt das Trio Scho Lieder und Musik aus seinem Programm Kiewer Tramway zu Gehör und um 15.30 Uhr können sich die Besucher wieder auf Devi-Dance mit Madlen Werner freuen.

Am „Tag der Vereine“, der ebenfalls am 30. August im Stadtpark veranstaltet wird, präsentieren sich 46 Bernauer Vereine.

Quelle: Stadt Bernau bei Berlin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis