Energiewechsel

Bernau: Noch freie Plätze in FRAKIMA-Kursen

Pressemeldung vom 15. September 2016, 15:48 Uhr

Nach der Sommerpause hat die Bernauer Freizeitwerkstatt FRAKIMA wieder ihre Kurstätigkeit aufgenommen.Das breite Angebot mit immerhin 27 Kursen richtet sich an Frau, Kind und Mann. In folgenden Kursensind noch Plätze frei:

Flamenco für Kinder von 8 bis12 Jahren Flamencoprobe istmontagsvon 16.45 bis 17.45 Uhr.Gesucht werden tanzfreudige Kinder, die Lust auf temperamentvolle Musik und farbenprächtige Kostüme haben. Kursleiterin Antinéa ist eine qualifizierte Tanzpädagogin, die ihren Schülern nicht nur den Spaß an der Bewegung, sondern auch ein anatomisch korrektes Tanztraining und die Hintergründe des Flamencos vermittelt.

Jonglieren für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren Die Jonglierprobe steht dienstags von 15.30 bis 17Uhr auf dem Programm.Alles einmal gezielt durch die Luft wirbeln zu lassen und dann wieder gekonnt aufzufangen, ist eine Kunst, die man erlernen kann. Nebenbei werden Geist und Körper trainiert. Kursleiter Steffen Renz weiht in die Geheimnisse des Jonglierens und Balancierens ein.

Schauspiel für Kinder von 8 bis 12 Jahren Schauspielprobe ist jeden Donnerstag (außer in den Schulferien) von 16.30 bis 17.30 Uhr. Kursleiterin ist die Schauspielerin und Theaterpädagogin Angelica Bennert.

Plastik- und Keramikkurs für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren Termin: donnerstags von 16 bis 17.30 Uhr. „Ton ist ein uraltes Material, mit dem man die fantasievollsten Dinge herstellen kann.Im Kurs entstehen fantastische farbprächtige Skulpturen und Gebrauchsgegenstände. Mit den eigenen Händen werden kleine und große Kunstwerke geschaffen, nichts ist unmöglich“, so Kursleiterin Roswitha Hindemith.

Kontakt und Anmeldung:Stadt Bernau bei Berlin, FRAKIMA- Werkstatt, Kulturhof, Breitscheidstraße 43a, 16321 Bernau bei Berlin, Tel. (03338) 5465, E-Mail frakima@bernau-bei-berlin.de Fax +49 3338?365-105 E-Mail pressestelle@ bernau-bei-berlin.de (nur für den Empfang formloser Mitteilungen ohne digitale Signatur und/oder Verschlüsselung) Internet www.bernau.de

Quelle: Stadt Bernau bei Berlin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis