Energiewechsel

Bernau: Stadtnachrichten jetzt auch per RSS-Feed abonnierbar

Pressemeldung vom 4. April 2013, 14:55 Uhr

Nichts Aktuelles aus Bernau mehr verpassen: Ab jetzt sind die Stadtnachrichten auch per RSS-Feed erhältlich. Der entsprechende Button ist oben in der Standardleiste der städtischen Internetseite zu finden.Damit bietet die Stadt einen weiteren Service an. Bereits seit der Modernisierung der Homepage im letzten Sommer können sich Interessierte nach einer Anmeldung Pressemitteilungen und das Amtsblatt als Newsletter in ihr digitales Postfach schicken lassen. Mit dem RSS-Feed geht die Stadt Bernau nun noch einen Schritt weiter in Richtung Social Media. Ein RSS-Feed versorgt den Abonnenten, ähnlich wie ein Nachrichtenticker, mit kleinen Informationsblöcken, bestehend aus einer Schlagzeile mit kurzem Textanriss und einem Link zur Originalseite.

Quelle: Stadt Bernau bei Berlin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis