Energiewechsel

Bundestagsbüro Stefan Zierke: Deutscher Bundestag präsentiert sich in Schwedt/Oder

Pressemeldung vom 10. März 2016, 21:18 Uhr

Stefan Zierke und Martin Polle eröffnen Ausstellung

Berlin / Uckermark – Auf Initiative des SPD-Bundestagsabgeordneten Stefan Zierke präsentiert sich der Deutsche Bundestag mit seiner Wanderausstellung vom 07. bis 11. März 2016 im Kundenfoyer der VR-Bank Uckermark-Randow eG in Schwedt/Oder.

„Die Wanderausstellung des Bundestages ist eine hervorragende Gelegenheit, die Arbeitsweise und Aufgaben des Parlaments kennenzulernen. Ich freue mich daher sehr, dass es auch dieses Jahr gelungen ist, die Wanderausstellung für meinen Wahlkreis zu gewinnen und kann nur allen Schulen und allen Interessierten aus Schwedt und Umgebung empfehlen, die Ausstellung zu besuchen“, so Stefan Zierke.

Auf insgesamt zwanzig Schautafeln werden alle wesentlichen Informationen über den Deutschen Bundestag und seine Mitglieder gezeigt. Auf zwei Computerterminals können Filme, multimediale Anwendungen und der Internetauftritt des Deutschen Bundestages angeschaut werden. Weiterhin liegt Informationsmaterial zur Mitnahme bereit.

„Wir sind stolz darauf, in einem demokratischen Staat leben zu dürfen. Unsere Demokratie lebt von den Menschen. Daher unterstützen wir sehr gern die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages, um für unser demokratisches System zu werben. Wir laden Sie herzlich ein, besuchen Sie uns in den Räumen der VR-Bank Uckermark-Randow eG in Schwedt“, so der Vorstandsvorsitzende Martin Polle.

Zur Eröffnung der Wanderausstellung

am Montag, den 07.03.2016, um 10:00 Uhr in der VR-Bank Uckermark-Randow (Kundenfoyer) Platz der Befreiung 5 in Schwedt/Oder

laden wir Sie sehr herzlich ein.

Nach der Begrüßung durch den Vorstandsvorsitzenden Martin Polle eröffnet Stefan Zierke die Ausstellung. Während der anschließenden Begehung der Ausstellung werden gerne weitere Fragen der Pressevertreter beantwortet.

Während der gesamten Ausstellungsdauer stehen Mitarbeiter des Bundestages für vertiefende Informationen als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. Auch Schulklassen, Vereine sowie andere Einrichtungen können sich gerne für Informationsvorträge und Gespräche in der Ausstellungszeit anmelden. Kontaktieren Sie hierzu gerne das Wahlkreisbüro von Stefan Zierke in Prenzlau.

Quelle: Bundestagsbüro Stefan Zierke

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis