Energiewechsel

Bundestagsbüro Stefan Zierke: Zierke startet Sommertour – MdB im Praxiseinsatz

Pressemeldung vom 10. August 2016, 13:09 Uhr

Unter dem Motto „MdB im Praxiseinsatz“ startet der SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Zierke am 15. August 2016 seine zweieinhalbwöchige Sommertour durch die Uckermark und den Barnim. Auch in diesem Jahr nutzt der Abgeordnete viele Gelegenheiten, um in der Region selbst mit anzupacken und mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen.

„Die Sommertour verbinde ich gerne mit verschiedenen Praxiseinsätzen, um einerseits vor Ort zu helfen und um andererseits direkt bei der Arbeit die alltäglichen Herausforderungen kennenzulernen. Aus Erfahrung weiß ich, dass sich dabei gute Gespräche ergeben und die verschiedensten Themen angesprochen werden. So kann ich unsere Positionen und Entscheidungen aus Berlin vermitteln und gleichzeitig auch neue Ideen und Impulse wieder mit nach Berlin nehmen. Dieser Austausch ist mir wichtig“, erklärt Stefan Zierke.

Auf den SPD-Bundestagsabgeordneten warten dieses Jahr spannende und vielseitige Einsätze. So beginnt die Sommertour mit dem Agenda Diplom und einem Praktikum im Prenzlauer Eiscafé Kolbe, wo sich Zierke im Verkauf und im Service beweisen muss. Im Barnim unterstützt er beispielsweise einen Bootsverleih am Werbellinsee und kann dabei unter anderem über die neuesten Entwicklungen des Wassertourismuskonzeptes berichten. Außerdem stehen weitere Einsätze wie im Finower Wasserturm, in der Kantine des PCK Schwedt und in der Stadtbibliothek Eberswalde auf dem Programm.

„Ich freue mich sehr auf die vielen neuen Begegnungen in unserer Region und bin auf die Praxiseinsätze gespannt. Neue Erfahrungen und Hintergründe sind immer hilfreich. Auch wenn es später wieder darum geht, in den parlamentarischen Debatten den Bezug und das Wohl der Wählerinnen und Wähler im Blick zu haben“, so Zierke.

Quelle: Bundestagsbüro Stefan Zierke

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis