Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: 4. Frühjahrsputz auf dem Rosenhügel

Pressemeldung vom 28. April 2016, 14:28 Uhr

Im Jahr 2012 hatte Bürgermeisterin Dagmar Püschel zum „Wettbewerb der Ideen“ aufgerufen. Dabei ist u.a. die Idee entstanden, den Rosenhügel im neuen Glanze erstrahlen zu lassen.

Die Neugestaltung des Rosenhügels stand so erstmalig im Rahmen des Spendenaufrufs beim Neujahrsempfang 2013 der Stadt Eisenhüttenstadt im Mittelpunkt.

An manchen Dingen am Rosenhügel nagte mittlerweile der Zahn der Zeit, außerdem gab es jede Menge Ideen, die auf ihre Umsetzung warteten. So wurde für April 2013 die erste Frühjahrsaktion geplant, wozu möglichst viele Eisenhüttenstädter gewonnen werden sollten. Es mussten Rosen neu gepflanzt werden, Bänke und Pergola neu hergerichtet und Papierkörbe aufgestellt werden, aber auch die Wege benötigten dringend eine Grunderneuerung.

Der Einsatz aller Akteure in den vergangenen drei Jahren hat immer wieder gezeigt, was durch Gemeinsinn in kurzer Zeit bewegt werden kann.

In diesem Jahr wird der Frühjahrsputz am 30.04.2016 ab 10:00 Uhr durchgeführt. Freiwillige Helfer sind herzlich willkommen.

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis