Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: Ausstellung „Kreativ im Alter“ im offis

Pressemeldung vom 7. Oktober 2010, 10:54 Uhr

Vom 11. – 27. Oktober 2010 präsentiert das Stadtteilbüro offis eine Ausstellung mit Malereien zum Thema „Kunst und Architektur in Eisenhüttenstadt“.

Entstanden sind die Bilder im 14. Kurs der Reihe “ Kreativ im Alter“, der seit 1998 unter der künstlerischen Leitung von Detlef Bohne durchgeführt wurde.

Anlässlich des 60. Geburtstages der Stadt Eisenhüttenstadt in diesem Jahr haben sich die Kursteilnehmer in der Stadt umgesehen und viele Kunstwerke für sich neu entdeckt. Mit viel Mühe und Geduld, mit aufmunternden Worten und liebevoller Kritik durch Herrn Bohne sind künstlerische Abbilder vieler Eisenhüttenstädter Kunstwerke entstanden.

Meist waren es 10 Frauen und ein Mann, die sich in den zurückliegenden Jahren unter seiner sachkundigen Leitung einem künstlerischen Anliegen gewidmet haben. Einhellig sind die Kursteilnehmer der Meinung, dass alle viel gelernt und Selbstvertrauen gewonnen haben. Die gemeinsame Arbeit im Kurs in den vielen Jahren war immer geprägt von Lehren und Lernen, von Freude und gegenseitiger Achtung.

Die Ausstellung ist in diesem Jahr auch dem langjährigen künstlerischen Leiter der Jugendkunstschule der AWO, Detlef Bohne, gewidmet, der für alle unerwartet und plötzlich in diesem Jahr verstorben ist.

Die Ausstellung wird vom 11.Oktober bis zum 27.Oktober zu den Öffnungszeiten des offis zu sehen sein.

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis