Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: C&A Filiale Eisenhüttenstadt spendet 2.000 EUR an Integrationskita Pusteblume

Pressemeldung vom 20. August 2015, 14:42 Uhr

Als Familienunternehmen, das Mode für die ganze Familie anbietet, ist sich C&A seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und stellt Kinder im Rahmen der „Back to School“-Spendenaktion in den Mittelpunkt des Engagements. Bundesweit stellt die C&A Foundation den über 500 C&A-Filialen für diesen Zweck jeweils 2.000 EUR für ein Bildungsprojekt ihrer Wahl zur Verfügung.
Diese Spendenaktion lebt durch den persönlichen Einsatz der Mitarbeiter in den Filialen vor Ort. So wählen die einzelnen Filialen ein passendes Projekt aus, das sie fördern möchten.
Empfänger der Spenden sind gemeinnützige Organisationen wie Bildungseinrichtungen, Kindergärten, Kinderheime oder Vereine im lokalen und regionalen Umfeld der jeweiligen Filialen.
„Als Mitarbeiter von C&A stehen wir täglich im direkten Kundenkontakt und kennen die Bedürfnisse der Menschen vor Ort. Daher ist es für uns eine besondere Freude, dass wir die Kita Pusteblume mit unsere Spende unterstützen und den Kindern in unserer Mitte etwas zurückgeben können“, erklärt Michaela Rasch, Leiterin der C&A Filiale in Eisenhüttenstadt bei der Übergabe der Spende an die Kita-Leiterin Michaela Nickel.
Diese Spende bringt die Kita „Pusteblume“ einen Schritt weiter, um für ihren Spielplatz ein neues Spielgerät anschaffen zu können.

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis