Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: Einwohnerversammlung in Schönfließ

Pressemeldung vom 17. Juni 2013, 10:59 Uhr

Etwa 25 Bürgerinnen und Bürger besuchten am 13. Juni 2013 die Einwohnerversammlung in Schönfließ

Die anwesenden Mitglieder des Schönfließer Heimatvereins nutzen die Einwohnerversammlung, um auf das 700jährige Jubiläum von Schönfließ im Jahr 2016 hinzuweisen. Die Vorbereitungen haben bereits begonnen. Alle Eisenhüttenstädter können dabei helfen, indem sie den neu herausgegebenen „Schönfließer Heimatkurier“ oder einen Stoffbeutel mit Aufdruck beim Heimatverein käuflich erwerben

Bürgermeisterin Dagmar Püschel konnte sogleich anknüpfen und beglückwünschte die Organisatoren des Schönfließer Heimatfestes zum gelungenen Fest und dankte für das große Engagement der vielen ehrenamtlichen Helfer.

Dann informierte sie zum Stand der Erledigung der Hinweise und Probleme aus der Einwohnerversammlung im Jahr 2012 sowie zu aktuell anstehenden Vorhaben der Stadt.

Dabei ging es u.a. um Baumaßnahmen an der B 246, die der Landesbetrieb Straßenwesen gegenwärtig vorbereitet und die 2014 abgeschlossen werden, um die Erneuerung der Gehwege in der Plantagenstraße in diesem Jahr und die 2014 geplante Sanierung der Turnhalle.
Die Bürgerinnen und Bürger gaben u.a. Hinweise zu verschwundenen Ortseingangsschildern, zu Baumschnittarbeiten und zu Problemen beim Winterdienst.

Anschließend beantwortete die Bürgermeisterin Fragen zu den von der BSL- Unternehmensberatung vorgeschlagenen Einsparmaßnahmen und zum Haushaltssicherungskonzept.
In einer Atmosphäre des Miteinanders gab es dazu einen intensiven und ausführlichen Meinungsaustausch.

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis