Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: Erster Spatenstich im Wohngebiet Fürstenberger Straße

Pressemeldung vom 8. Juni 2015, 10:22 Uhr

Heute um 09:00 Uhr erfolgte der Start der Erschließung des neuen Wohngebietes in der Fürstenberger Straße. Hier sollen zukünftig Eigenheime unter dem Motto „Naturnahes Wohnen im südöstlichen Stadtzentrum von Eisenhüttenstadt“ errichtet werden.
Zunächst begrüßte der Geschäftsführer der Creativ Projekt Ingenierbüro GmbH Michael Gimpel alle Anwesenden mit einleitenden Worten zum Bauvorhaben und lobte dabei auch die gute Zusammenarbeit mit der Stadt Eisenhüttenstadt. Nach der Ansprache der Bürgermeisterin wurde ein gemeinsamer symbolischer Spatenstich durchgeführt.
Entsprechende Bauparzellen für die Grundstücksbebauung mit einem Eigenheim werden angeboten. Derzeit sind 12 Parzellen in einer Größe von ca. 468 qm bis ca. 719 qm vorhanden, der Verkauf erfolgt zum aktuellen Verkehrswert für Rohbauland zuzüglich der Erschließungskosten, die durch einen beauftragten Erschließungsträger erfolgt. Nähere Auskünfte gibt es bei der Stadtverwaltung Eisenhüttenstadt, Bereich Liegenschaften und Hochbau, Zentraler Platz 1, 15890 Eisenhüttenstadt, Tel. 03346/566 533 oder 03364/566 509.
Darüber hinaus wird es demnächst einen verkaufsoffenen Tag geben, hier kann jeder Interessent einen Blick auf die Lage seiner zukünftigen Bauparzelle werfen. Die Straßenanbindung erfolgt bis Mitte des III. Quartals.

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis