Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: Europa- und Kommunalwahl am 25.05.2014

Pressemeldung vom 30. April 2014, 10:38 Uhr

Am 25. Mai 2014 findet die Wahl zum Europäischen Parlament und die Kommunalwahlen im Land Brandenburg statt. Noch bis zum 4. Mai werden die Wahlbenachrichtigungen per Post zugestellt.

Jeder Wahlberechtigte hat bei Verhinderung am Wahltag die Möglichkeit sein Wahlrecht durch briefliche Stimmabgabe wahrzunehmen. Die für die briefliche Stimmabgabe erforderlichen Unterlagen (Wahlschein, Stimmzettel, Stimmzettelumschlag, amtlicher Wahlbriefumschlag und Merkblatt) werden auf Antrag durch die zuständige Wahlbehörde übersandt.

Dieser Antrag auf Erteilung eines Wahlscheines kann persönlich abgegeben werden, schriftlich per Post oder Fax versandt oder direkt elektronisch per Internet auf der Homepage der Stadt Eisenhüttenstadt (unter Stadt & Verwaltung – Wahlscheinantrag) ausgefüllt werden.

Die Beantragung eines Wahl- bzw. Abstimmungsscheines für die Europa- und Kommunalwahl mit Briefzustellung ist möglich bis 20.05.2014 23:00 Uhr und bei Selbstabholung in der Wahlbehörde zusätzlich bis 23.05.2014 12:00 Uhr.
Die Wahlbehörde der Stadt Eisenhüttenstadt öffnet ab Montag, dem 05. Mai 2014

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis