Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: Fahrgastschifffahrt bereitet sich auf die nächste Saison vor

Pressemeldung vom 9. Dezember 2013, 15:33 Uhr

Auf der Website www.oder2014.de und auf der Homepage der Stadt Eisenhüttenstadt sind nun die Fahrpläne für die beiden neuen Fahrgastschiffe MS „Zefir“ und MS „Laguna“ veröffentlicht worden.

Die im Herbst durchgeführte Jungfernfahrt beider Schiffe war bereits ein erfolgreicher Vorgeschmack auf die kommende Saison. In der Zeit vom 13. Oktober bis zum 15. November wurden mit 150 Fahrten insgesamt 5.769 Passagiere befördert, die größte durchschnittliche Auslastung pro Fahrt gab es dabei mit 79 Passagieren in Eisenhüttenstadt. Neben Eisenhüttenstadt waren Glogów (Glogau), Bytom Odrzanskie (Beuthen/O.), Nowa Sól (Neusalz), Cigacice (Tschicherzig), Krosno Odrzanski (Crossen/O.), Frankfurt (O.), Slubice und Kostrzyn n. Odra (Küstrin) Abfahrtshäfen. Fotos und Videos der Jungfernfahrt finden sich ebenfalls auf der Website www.oder2014.de.

In den nächsten Wochen werden durch den polnischen Betreiberverein „Die Oder für Touristen“ die detaillierten Ausflugsangebote in den jeweiligen Hafenstädten ausgearbeitet und rechtzeitig zur Saison auf der Website www.oder2014.de veröffentlicht. Fest steht bereits, dass die An- und Abreise zum Rockfestival „Haltestelle Woodstock“ in Kostrzyn n. Odra im August mit der „Zefir“ ab/an Eisenhüttenstadt via Frankfurt (O.)/Slubice angeboten wird. Auch während des Fürstenberger Brückenfestes wird das Schiff für Ausflüge in Eisenhüttenstadt sein.

Neben den festen Fahrplanfahrten gibt es in den Städten auch die Möglichkeit zum individuellen Chartern eines Schiffes. Nähere Informationen zur Buchung und zu den Tarifen wird der Betreiberverein in den nächsten Wochen noch im Internet veröffentlichen. Die Website www.oder2014.de erhält zudem noch ein Online-Buchungsportal für den Fahrkartenverkauf.

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis