Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: Ihre Spende für den Rosenhügel

Pressemeldung vom 4. Januar 2013, 10:15 Uhr

Die Neugestaltung des Rosenhügels wird im Rahmen des Spendenaufrufs beim diesjährigen Neujahrsempfang der Stadt Eisenhüttenstadt im Mittelpunkt stehen. Im Juli hatte Bürgermeisterin Dagmar Püschel zum „Wettbewerb der Ideen“ aufgerufen. Dabei ist u.a. die Idee entstanden, den Rosenhügel im neuen Glanze erstrahlen zu lassen.

An manchen Dingen am Rosenhügel nagt mittlerweile der Zahn der Zeit, außerdem gibt es jede Menge Ideen, die auf ihre Umsetzung warten. So ist für April eine Frühjahrsaktion geplant, wozu möglichst viele Eisenhüttenstädter gewonnen werden sollen. Es müssen Rosen neu gepflanzt werden, Bänke und Pergola sollen neu hergerichtet und Papierkörbe aufgestellt werden, aber auch die Wege benötigen dringend eine Grunderneuerung.

Helfen auch Sie mit, und sorgen dafür, dass der Rosenhügel im neuen Glanz erstrahlt. Ihre Spende überweisen Sie bitte auf folgendes Konto:

Kontoinhaber: Stadtkasse Stadt Eisenhüttenstadt

Konto-Nr.: 270 800 0180
BLZ: 170 550 50 – Sparkasse Oder-Spree

Zahlungsgrund: Spende Neujahrsempfang 2013 – 99.09009.6/0004
Für Gäste des Neujahrsempfangs besteht auch die Möglichkeit, am Tage des Neujahrsempfangs die Spende zu überreichen.

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis