Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: Kinder aus Gomel im Rathaus

Pressemeldung vom 12. August 2015, 08:32 Uhr

Am Dienstag, 11. August 2015, begrüßte Bürgermeisterin Dagmar Püschel eine Kindergruppe aus Gomel gemeinsam mit Vertretern der Initiative Kinder von Tschernobyl e.V. im Rathaus. Die 18 Kinder mit ihren 2 Betreuerinnen verbringen auf Einladung der Initiative einen 4-wöchigen Erholungsaufenthalt in Eisenhüttenstadt. Bürgermeisterin Dagmar Püschel dankte den Gastfamilien für ihr Engagement, denn nur durch ihre Einsatzbereitschaft und Gastfreundschaft sowie durch Unterstützung zahlreicher Sponsoren und der Stadt Eisenhüttenstadt ist es möglich den abwechslungsreichen und erholsamen Aufenthalt der Kinder zu ermöglichen.

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis