Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: Pressekonferenz „17. Stadtfest in Eisenhüttenstadt“

Pressemeldung vom 27. Juli 2016, 13:35 Uhr

30 Jahre städtepartnerschaftliche und freundschaftliche Verbundenheit mit der Stadt Saarlouis sind in diesem Jahr ein schöner Anlass, dieses Jubiläum im Rahmen unseres 17. Stadtfestes zu feiern. Alle Vorbereitungen dazu laufen auf Hochtouren um ein ausgewogenes und spannendes Programm für alle Besucher anbieten zu können.

Am 02.08.2016 werden auf einer Pressekonferenz zum diesjährigen Stadtfest die Geheimnisse zum Festprogramm gelüftet. Ab der 31. Kalenderwoche können ausführliche Informationen auch auf der Homepage der Stadt abgerufen werden.

Die Gäste des Stadtfestes werden Bekanntes, aber auch Neues erleben können. Drei Tage volles eintrittsfreies Programm mit guten Künstlern aus unserer Stadt, unserer Region aber auch mit Künstlern, die national und international bekannt sind. Drei Tage mit interessanten Cateringangeboten und Fahrgeschäften. Drei Tage mit guten Möglichkeiten, das Familienfest mitzufeiern, sich mit Freunden und Bekannten zu treffen und viele Besucher in der Stadt zu empfangen.

Da für unser Stadtfest mit dem bunten Programm kein Eintritt genommen wird, dürfen alle Bürgerinnen und Bürger einen selbst gewählten Beitrag zu ihrem Stadtfest leisten. Dafür wurde ein Konto für die Unterstützung des Stadtfestes eingerichtet:

Empfänger: Stadt Eisenhüttenstadt IBAN: DE 40 1705 5050 2708 001 80 Sparkasse Oder-Spree Im Feld Verwendungszweck bitte unbedingt eintragen: 99.09054.1/0015

Unter dem Motto „Das Eisenhüttenstädter Stadtfest – ein Fest für Jeden – es leuchtet wieder!“ gibt es ein tolles Stadtfestsouvenir für 2,50 EUR. Mit diesem leuchtenden oder auch blinkenden Anhänger kann jeder seine Verbundenheit mit dem Stadtfest bekunden und trägt dazu bei, dass dieses Fest weiterhin in bewährter Weise stattfinden kann.

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis