Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: Schöffen in Eisenhüttenstadt gesucht

Pressemeldung vom 2. April 2013, 12:05 Uhr

Am 18.04.2013 endet die Bewerbungsfrist für die Bewerbung als Schöffe bei der Stadtverwaltung Eisenhüttenstadt. Der Einsatz erfolgt sowohl beim Landgericht Frankfurt (Oder), als auch beim Amtsgericht Eisenhüttenstadt. Gesucht werden Personen, die mindestens 25 Jahre alt sind, nicht älter als 70 Jahre sind und ihren Wohnsitz in Eisenhüttenstadt haben. Die Amtsperiode erstreckt sich über 5 Jahre und beginnt am 01. Januar 2014.

Bewerbungsunterlagen sind im Internet abrufbar unter www.eisenhuettenstadt.de <http://www.eisenhuettenstadt.de/> oder auch direkt anzufordern im Sekretariat des Fachbereiches Ordnungsverwaltung und Bürgerservice, Telefon 566-240, Frau Barbotz.

Frau Barbotz erteilt auch weitere Auskünfte zur Bewerbung und zu den Voraussetzungen für die Tätigkeit eines Schöffen.

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis