Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: Sprechzeiten bei der Beauftragten nur mit Terminvereinbarung möglich

Pressemeldung vom 28. April 2014, 16:00 Uhr

Behinderten- und Seniorenbeauftragte
amt. Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte
Projektleitung Soziale Stadt

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass Sprechzeiten bei der Behinderten-/ Senioren-/ Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragten, Frau Peisker, nur nach vorheriger Terminabsprache stattfinden.

Bedingt durch die Mehrfachfunktion und die daraus resultierende Verdichtung der Aufgaben mit zahlreichen Aktivitäten innerhalb und außerhalb der Stadtverwaltung, kann nicht gewährleistet werden, dass die Beauftragte zu den üblichen Sprechzeiten der Stadtverwaltung ohne Voranmeldung angetroffen werden kann.

Mit einer Terminvereinbarung ist zudem gesichert, dass für die Bürgerinnen und Bürger genügend Zeit für das gewünschte Gespräch zur Verfügung steht und im Vorfeld besondere Bedürfnisse hinsichtlich Barrierefreiheit abgeklärt werden können.
Terminvereinbarungen unter Telefon (03364) 566 380 oder per E-Mail: Andrea.Peisker@eisenhuettenstadt.de

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis