Energiewechsel

Eisenhüttenstadt: Wie viel Familie steckt in Ihrem Unternehmen?

Pressemeldung vom 26. Oktober 2015, 14:25 Uhr

In einer aktuellen Pressemitteilung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wird auf den Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“ aufmerksam gemacht. Ziel des Wettbewerbs ist es, gute Praxisbeispiele und innovative Konzeptideen für mehr Familienfreundlichkeit in der Arbeitswelt bekannt zu machen und andere zum Nachmachen zu motivieren. Unternehmen können sich bis zum 11. Dezember 2015 für den Wettbewerb anmelden. Es werden insgesamt drei Gesamtsieger mit jeweils 5.000 Euro gekürt.

Auch Unternehmen in Eisenhüttenstadt sehen, dass der Faktor Familienfreundlichkeit“ einen hohen Stellenwert bei der Gewinnung von qualifizierten Fachkräften und ihre Bindung an das Unternehmen hat. Einige Unternehmen der Stadt arbeiten seit Jahren zielgerichtet an der Erhöhung der Familienfreundlichkeit und engagieren sich im Netzwerk „Forum Familie“. Darin sehen sie einen wichtigen Faktor, um ihr Unternehmen „zukunftstauglich“ zu machen.
Deshalb an dieser Stelle der Hinweis: Bewerben Sie sich mit Ihrem Unternehmen!
Auch Arbeitnehmer haben die Möglichkeit ihr Unternehmen vorzuschlagen. Es sind attraktive Preise zu gewinnen. Detaillierte Informationen zum Wettbewerb und Teilnahme finden Sie online unter: http://www.unternehmenswettbewerb2016.de/

In der Stadtverwaltung können Sie sich bei Fragen an Kathrin Heyer unter der Telefonnummer 566 331 melden.

Quelle: Stadt Eisenhüttenstadt

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis