Energiewechsel

Forst (Lausitz): Medienkompetenzinitiative „erlebe IT“ an Cottbuser Gymnasium

Pressemeldung vom 13. Januar 2016, 13:35 Uhr

Der Lausitzer CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Klaus-Peter Schulze bringt die bundesweite Medienkompetenzinitiative „erlebe IT“ nach Cottbus. Die 7. und 8. Klassen des Evangelischen Gymnasiums sowie interessierte Eltern können sich am 18. Januar 2016 im Workshop zum richtigen Umgang mit dem Internet und sozialen Netzwerken vertraut machen.

Welche Bilder darf man nutzen, ohne das Urheberrecht zu verletzen, oder wie sicher ist meine Privatsphäre sind nur einige Fragen, die durch „erlebe IT“ geklärt werden.

Medienkompetenz gewinnt stark an Bedeutung. 2014 waren bereits 94 % der Kinder im Alter von 10 Jahren im Internet unterwegs. 65 % der 14jährigen sind in sozialen Netzwerken wie Facebook aktiv und der Messaging-Dienst WhatsApp wird bereits im Alter von 12 Jahren von 76 % der Kinder genutzt.

„erlebe IT“ wird getragen vom Digitalverband Bitkom. Bundesweit kooperieren 800 Schulen mit „erlebe IT“.

Quelle: Forst (Lausitz)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis