Energiewechsel

Frankfurt: Sperrung Straße „Am Halbleiterwerk“

Pressemeldung vom 11. November 2010, 08:34 Uhr

Am 15.11.2010 beginnt der Ausbau der kombinierten Straßenbahn-Bushaltestelle in Markendorf.

Um die Bauarbeiten nicht zu behindern, muss ab diesem Tag die Zufahrt in die Straße Am Halbleiterwerk gesperrt werden. Das Abbiegen in diese Straße von der Müllroser Chaussee ist dann aus keiner Richtung mehr möglich.

Das Gewerbegebiet TeGeCe ist dann nur über die Wildbahn bzw. über die Otto-Hahn-Straße erreichbar.

Die Baumaßnahmen sollen voraussichtlich am 31.05.2011 beendet sein.

Quelle: Pressestelle der Stadt Frankfurt (Oder)

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis