Energiewechsel

Heiligengrabe: Buchlesung mit MdB Jan Korte

Pressemeldung vom 11. März 2013, 09:36 Uhr

Am Montag, dem 18. März 2013, um 19 Uhr im Kyritzer Mehrgenerationenhaus (Stadtsaal)

„GEH DOCH RÜBER! Feinste Beobachtungen aus Ost und West“

Als Linker, der aus dem Westen in den Osten ging, hatte Jan Korte allerlei zu lernen: Warum man im Osten sein Gegenüber mit Handschlag begrüßt – und im Westen besser darauf verzichtet. Dass der Bulli des Ostens B 1000 heißt und wie man die Herkunft eines Menschen an der Aussprache eines Vornamens erkennen kann.

Nach zwei Legislaturperioden im Bundestag weiß er, dass der Antikommunismus bizarre Blüten treibt und welche Gemeinsamkeiten es zwischen Hotelpools auf Mallorca und dem Plenum des Bundestages gibt. Herausgefunden hat er auch, dass eine Rothirschkuh namens Aurora ein Fall für den Verfassungsschutz ist. Und wenn ihm das alles zu viel wird, fährt er in seinen Wahlkreis und trinkt ein Kännchen Filterkaffee.

Der Eintritt ist frei!

Quelle: Gemeinde Heiligengrabe

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis