Energiewechsel

Landkreis Barnim: Barnimer Künstler zeigen Ihr Können

Pressemeldung vom 5. November 2013, 15:25 Uhr

Landkreis organisiert Tag des offenen Ateliers in der Adventszeit

OFFENE ATELIERS im Landkreis Barnim sind Tradition und zeigen, wie reich unsere Region an lebendiger zeitgenössischer Kunst ist.
Bei der Veranstaltung, die vomLandkreisBarnim organisiert wird, können Kunstinteressierte zahlreichen Künstlern aus der Region über die Schulter schauen. Insgesamt 38 Ateliers zwischen Wandlitz und Oderberg sowie zwischen Friedrichswalde und Zepernick sind es dieses Mal.
Am Sonntag, 1. Dezember 2013, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr öffnen Barnimer Künstler und Kunsthandwerker ihre Ateliertüren.

Sie sind herzlich eingeladen, in den Städten und Dörfern die Künstler zu besuchen.

Am Tag des offenen Ateliers besteht die Möglichkeit, individuelle künstlerische Handschriften unterschiedlicher Techniken kennen zu lernen, Kunstwerke käuflich zu erwerben oder nach eigenen Wünschen zum Fest in Auftrag zu geben. Informieren Sie sich zu aktuellen Workshop- und Kursangeboten im Bereich der freien und angewandten Kunst. Sie können auf Anfrage auch persönliche Atelierbesuche vereinbaren.

Der Tag wird von den Künstlern kostenfrei gestaltet. Kaffee, Tee, Getränke, Gebäck werden in den Ateliers/Atelierhöfen individuell auf Spendenbasis angeboten.

Die Organisatoren wünschen allen beteiligten Künstlern zahlreiche und aufmerksame Gäste und dem kunstinteressierten Publikum einen nachhaltigen Eindruck des Kunst- und Kulturschaffens im Landkreis Barnim.
Informationen zu den Ateliers finden sich auf der Internetseite des Landkreises unter der Adresse www.barnim.de sowie unter www.infopunktkunst.de

Quelle: Landkreis Barnim

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis