Energiewechsel

Lübben: Auftaktveranstaltung zum Klimaschutzkonzept der Stadt Lübben (Spreewald)

Pressemeldung vom 8. August 2012, 09:13 Uhr

Am 28.06.2012 hat die Stadtverordnetenversammlung beschlossen, ein Klimaschutzkonzept für Lübben durch das Büro seecon Ingenieure GmbH erstellen zu lassen.
Die Stadt möchte mit dem Klimaschutzkonzept den steigenden Energiekosten durch einen sparsameren und effizienteren Energieeinsatz sowie durch die Nutzung erneuerbarer Energiequellen begegnen. Bis voraussichtlich April 2013 werden auf der Grundlage von Bestands- und Potenzialanalysen Szenarien, Leitbilder und ein Maßnahmenkatalog entwickelt.
Als Auftakt wird am Dienstag, den 21. August 2012 um 17 Uhr in den Spreewald Lichtspielen in der Poststraße 11 in Lübben der Film „Die 4. Revolution“ gezeigt. Zuvor erfolgt eine kurze Einführung zum Thema kommunaler Klimaschutz. Nach der Filmvorführung besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen bzw. Anregungen vorzutragen.
Alle Bürgerinnen und Bürger Lübbens sind herzlich eingeladen, an dieser kostenfreien öffentlichen Veranstaltung teilzunehmen.
Aktuelle Informationen zum Projekt, das durch die Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt gefördert wird, werden künftig auf der Webseite der Stadt Lübben (Spreewald) zu finden sein. Fragen und Anregungen zum Thema können an klimaschutz@luebben.de gesendet werden.

Quelle: Kreisstadt Lübben

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis