Energiewechsel

Märkische Heide: 9. Kinderfest der Gemeinde Märkische Heide in Pretschen

Pressemeldung vom 29. Juni 2015, 14:22 Uhr

Zum 9. Kinderfest der Gemeinde Märkische Heide laden wir am 12.07.2015 wieder nach Pretschen ein. Auf dem Hof des Landgut Pretschen gibt es ein kunterbuntes Programm für Groß und Klein. Um 10.00 Uhr wird es einen Kindergottesdienst in der Kirche geben, bevor um 11.00 Uhr zur offiziellen Eröffnung des Kinderfestes viele grüne und gelbe Luftballons in den Märkischen Himmel steigen.

Musikalische Tiergeschichten „Die Dinosaurier sind los“ gibt es dann um 15.00 Uhr von Accordina, das ist anspruchsvolle Kindermusik zum Mitmachen. Unter dem Motto: Von Diven und Gängsterbräuten – Kavalieren und Gigolos findet im Rahmen des Kinderfestes ein Kunstworkshop der Aquamediale mit einer kleinen Künstlermeile statt, der sehr vielversprechend klingt:

… auf den Spuren der dänischen Filmschauspielerin Asta Nielsen, die 1911 im Spreewald den Stummfilm „Der fremde Vogel – Eine Liebestragödie im Spreewald“ drehte, verwandeln wir uns mittels zeittypischer Kostüme und Requisiten in glamouröse Stummfilmstars. Ein mobiles Fotostudio macht inszenierte Aufnahmen zum Mitnehmen im Stile alter Autogrammpostkarten …

Der Pretschener Kinderland- und Freizeittreff e.V. lädt alle Kinder auf ihr Piratenschiff ein. Auf einer einsamen Insel kann man dann nach Lust und Laune buddeln, matschen, in Kanonenbällen baden oder Schatzkisten basteln. Ein weiteres Highlight wird Deutschlands längste aufblasbare Hindernisbahn sein, diese misst ca. 45 m und ist über den ganzen Tag hinweg für die Kinder am Start.

Mitmachexperimente, Technikspiele und ein Kreativplatz stehen den kleinen und großen Forschern beim Neugier-Express aus Sachsen zur Verfügung. Für Mutige und Abenteuerlustige bieten die Kletterwand und der mobile Hochseilgarten viele Heraus- forderungen in luftiger Höhe.

Im alten Kuhstall wartet die Märchenerzählerin im Heu schon ganz ungeduldig auf die Kinder.

Für Spannung, Spiel, Sport & Spaß sorgen unzählige Stationen, z.B. Wasserbälle, Bungee-Trampolin, Bogenschießen, Kindereisenbahn, handbetriebenes Kettenkarussell, Tombola, Friseur-& Schminkstudio, Feuerwehr & Polizei, Bastelstraße … um nur einige zu nennen.

Ein Flohmarkt von Kindern für Kinder rundet das Angebot ab. Auf einer Wiese können sie ihre Spielsachen anbieten und müssen nur eine Decke mitbringen. Eine Anmeldung ist dafür nicht erforderlich.
Erholung finden Sie dann vielleicht bei einer Kutschfahrt oder einer Tasse Kaffee, mit leckerem selbstgemachtem Kuchen oder Waffeln, vor der Kulisse der alten Brennerei.

Quelle: Touristinformation Märkische Heide

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis