Oberhavel

Energiewechsel

Oranienburg: Entwarnung in Sachsenhausen

Pressemeldung vom 20. April 2017, 14:25 Uhr aus Oberhavel

Die Anomalie auf dem Grundstück „Zur Rolle 20“ wurde durch die Reste eines Tiefbrunnens ausgelöst. Dies teilte der Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes Brandenburg am heutigen Morgen dem Ordnungsamt mit. Die Reste wurden geborgen und werden nun zurückgebaut. Die Einrichtung eines Sperrkreises am morgigen Freitag, 21.04.2017, ist somit nicht notwendig. Quelle: Stadt Oranienburg

Weiterlesen »

Oranienburg: „Sender Zehlendorf“ wird am 25. März gesprengt

Pressemeldung vom 20. März 2017, 16:18 Uhr aus Oberhavel

Ein Stück Zehlendorfer Geschichte wird am kommenden Sonnabend beendet: Das Wahrzeichen des Oranienburger Ortsteils – der 360 Meter hohe Langwellen-Mast – wird am 25. März, 14 Uhr, gesprengt. Bereits am Freitag werden die letzten Leitungen gekappt. „Damit verschwindet leider nicht nur ein Stück Hörfunk-Geschichte, sondern auch ein identitätsstiftendes Wahrzeichen für Zehlendorf. In der Erinnerung der […]

Weiterlesen »

Oranienburg: 200. Bombe seit der Wende unschädlich gemacht

Pressemeldung vom 15. Dezember 2016, 12:29 Uhr aus Oberhavel

Entschärfung geglückt: Die 250-Kilogramm-Bombe amerikanischer Bauart mit chemischem Langzeitzünder in der Lehnitzstraße 73 konnte heute unschädlich gemacht werden. Um 15:15 Uhr ertönte wie geplant die Sirene – das Zeichen, dass der Sperrkreis aufgehoben wird. Die rund 9 500 Anwohner konnten zurück in ihre Häuser und Wohnungen. Um 10:53 Uhr war der Sperrkreis zuvor geräumt worden […]

Weiterlesen »

Oranienburg: Bombenentschärfung am 14.12.16 in der Lehnitzstraße

Pressemeldung vom 13. Dezember 2016, 14:44 Uhr aus Oberhavel

Am 14. Dezember wird voraussichtlich die 200. Bombe seit der Wende im Stadtgebiet Oranienburgs unschädlich gemacht. Im zweiten Weltkrieg wurden über 10 000 Bomben auf die Kreisstadt abgeworfen, um die damals ansässige Rüstungsindustrie zu treffen – viele der Bomben mit gefährlichem Langzeitzünder. Noch heute werden etwa 300 Bomben im Boden der Stadt vermutet. Viele Millionen […]

Weiterlesen »

Oranienburg: Hintergrund „Kampfmittel in Oranienburg“ zur 200. Bombe am 14. Dezember 2016

Pressemeldung vom 30. November 2016, 14:23 Uhr aus Oberhavel

Am 14. Dezember wird voraussichtlich die 200. Bombe seit der Wende im Stadtgebiet Oranienburgs unschädlich gemacht. Im zweiten Weltkrieg wurden über 10 000 Bomben auf die Kreisstadt abgeworfen, um die damals ansässige Rüstungsindustrie zu treffen – viele der Bomben mit gefährlichem Langzeitzünder. Noch heute werden etwa 300 Bomben im Boden der Stadt vermutet. Viele Millionen […]

Weiterlesen »

Tourismus & Kultur Oranienburg gGmbH: Alte und neue Gitarrenklänge von der Grünen Insel

Pressemeldung vom 21. Oktober 2016, 15:37 Uhr aus Oberhavel

Im Dezember 2015 erschien sein sechstes Solo-Album »Troubadour« – nun will Ben Sands, der irische Sänger mit der kraftvollen Stimme, zurück auf die Oranienburger Orangerie-Bühne. Neben den neuen Liedern werden seine größten Hits natürlich nicht fehlen. Ben Sands möchte bei seinem Konzert »Troubadour on Tour« auf das Publikum eingehen und spielen, was seine Fans begeistert. […]

Weiterlesen »

Tourismus & Kultur Oranienburg gGmbH: Flotte Märsche und beliebte Hits

Pressemeldung vom 18. Oktober 2016, 15:51 Uhr aus Oberhavel

Das Heeresmusikkorps Neubrandenburg spielt am Freitag, 3. November 2016, um 19 Uhr erneut für den guten Zweck in Oranienburg. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Hans-Joachim Laesicke gastiert das Orchester in der Mehrzweckhalle des Louise-Henriette-Gymnasiums. Die Erlöse aus dem Benefizkonzert werden je zur Hälfte verwendet für einen gemeinnützigen Zweck in der Stadt Oranienburg, über den der […]

Weiterlesen »

Oranienburg: Mögliche Entschärfung „Am Alten Hafen 13“

Pressemeldung vom 29. September 2016, 16:08 Uhr aus Oberhavel

Derzeit wird die Öffnung von zwei Bombenverdachtspunkten auf dem Grundstück „Am alten Hafen 13“ vorbereitet. Nach Auswertung aller Untersuchungsergebnisse, u.a. durch das UltraTEM-Verfahren, werden die Punkte vom Kampfmittelbeseitigungsdienst als klärungsbedürftig eingeschätzt. UltraTEM erlaubt eine Aussage zur geometrischen Form des bei der Suche gefundenen metallischen Gegenstandes. Die möglichen Bomben befinden sich in sieben bzw. acht Metern […]

Weiterlesen »

Tourismus & Kultur Oranienburg gGmbH: Wochenendeinkauf mit Erlebnisfaktor

Pressemeldung vom 27. September 2016, 10:09 Uhr aus Oberhavel

Eine Nachtschicht musste Ulrike Schimmel spontan am Samstag einlegen – und zwar am Marmeladen-Kochtopf. Denn ihre selbstgemachten, liebevoll mit karierten Stoffdeckeln verzierten Marmeladengläser fanden am zurückliegenden Wochenende auf dem Oranienburger Regionalmarkt reißenden Absatz. „Da musste ich doch glatt nochmal Marmelade nachkochen, damit ich für Sonntag noch genügend zum Verkauf hatte“, freute sich die Leegebrucherin über […]

Weiterlesen »

Tourismus & Kultur Oranienburg gGmbH: Waldwuffel und Moosmutzel im Schlosspark Oranienburg

Pressemeldung vom 5. Juli 2016, 14:52 Uhr aus Oberhavel

Große Geburtstags-Show am 10. Juli 2016 anlässlich 35 Jahre „Traumzauberbaum“ Seit nun schon 35 Jahren sind Waldwuffel, Moosmutzel und der Traumzauberbaum in Kinderzimmern zu Hause – und nun sind die Protagonisten des Musicals mit ihren schönen Melodien im Schlosspark Oranienburg zu erleben. Das Reinhard-Lakomy-Ensemble führt am kommenden Sonntag, 10. Juli 2016, 15 Uhr, auf der […]

Weiterlesen »
Seite 1 von 20123...| »

 Hinweis