Energiewechsel

Oberspreewald-Lausitz: Kreistag bestätigt Kreiswahlleiterin und Einteilung der Wahlkreise

Pressemeldung vom 13. Dezember 2013, 12:32 Uhr

Im Rahmen seiner Zusammenkunft am Donnerstag, den 12. Dezember 2013, hat der Kreistag des Landkreises Oberspreewald-Lausitz die Senftenbergerin Petra Borchel als Kreiswahlleiterin für die im Mai 2014 bevorstehenden Kommunalwahlen berufen. Als ihre Stellvertreterin agiert die Calauerin Cornelia Tursch. Beide sind Mitarbeiterinnen der Kreisverwaltung und haben bereits die vergangenen Kommunalwahlen und die Landratswahl gemeinsam koordiniert und betreut.
In gleicher Funktion sind sie für die Vorbereitung und Durchführung der Europawahl im Landkreis zuständig. Hier erfolgte die Berufung durch den Landeswahlleiter.
Zur Diskussion stand ebenfalls die Einteilung der Wahlkreise. Dabei einigte man sich erneut auf die Gebiete Lübbenau/Vetschau, Altdöbern/Calau/Großräschen, Schwarzheide/Ruhland/Schipkau, Lauchhammer/Ortrand und Senftenberg.

Quelle: Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis