Energiewechsel

Oberspreewald-Lausitz: Neuer kostenloser Kurs für pflegende Angehörige startet in Lübbenau

Pressemeldung vom 17. August 2015, 16:05 Uhr

Der eine wächst langsam hinein, der andere muss sich von heute auf morgen dafür oder dagegen entscheiden. Eines bleibt jedoch gemeinsam: Die wenigsten haben sich die Übernahme der Pflege eines Angehörigen als Lebensaufgabe gewünscht – weder sich selbst noch dem Angehörigen. Antworten auf zahlreiche Fragen, die Betroffene in der neuen Situation bewegen, vermittelt der nächste kostenlose „Kurs für pflegende Angehörige“, der am 9. September 2015 um 15.30 Uhr in Lübbenau/Spreewald, Haus der Harmonie, Straße der Jugend 34, startet.

Erfahrene Referenten und Referentinnen vermitteln in insgesamt acht Terminen jeweils mittwochs praktische Tipps zu Themen wie beispielsweise Ernährung, Körperpflege, Schmerzen oder gesunder Bewegung. Genauso interessant ist auch der Austausch mit den anderen Teilnehmenden. Sie können aus eigener Erfahrung Tipps z.B. zu bewährten Hilfsmitteln geben. Welche Alltagshelfer es gibt, wie sich die Krankenkassen an der Finanzierung beteiligen und Antworten auf viele andere Alltagsfragen geben auch die anwesenden Mitarbeiterinnen des Pflegestützpunktes gern.

Die Teilnahme am Kurs ist für gesetzlich Krankenversicherte kostenlos. Eine telefonische Anmeldung unter (03573) 369 38 63 oder (035754) 73 93 91 ist gewünscht. Organisiert wird der Kurs vom Pflegestützpunkt OSL und dem GPGV OSL e.V. Interessierte sind herzlich willkommen.

[kostenloser Kurs für pflegende Angehörige 09.09.-28.10.2015 15.30 – 17.30Uhr (8 Termine, jeweils Mittwoch), im Haus der Harmonie (Spreewiesel-Center), Straße der Jugend 34, 03222 Lübbenau Anmeldungen unter 03573 3693863 oder 035754 739391 Ihr Pflegestützpunkt OSL und GPGV OSL e.V.]

Quelle: Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis