Energiewechsel

Oberspreewald-Lausitz: Parkplatz Landratsamt von Juli bis Oktober an den Wochenenden geöffnet

Pressemeldung vom 27. Juni 2013, 11:53 Uhr

Im Ergebnis eines am 6. Juni stattgefundenen Gesprächs zwischen Vertretern der Stadt Senftenberg, des Zweckverbandes Lausitzer Seenland Brandenburg und des Landkreises Oberspreewald-Lausitz zur Thematik der Parkplatznutzung haben die Vertreter der Stadt Senftenberg und des Landkreises vereinbart, einen Entwurf zur Nutzungsvereinbarung des Parkplatzes Landratsamt, Dubinaweg 1, noch in dieser Urlaubssaison auf den Weg zu bringen.

Die Vereinbarung sieht vor, den Parkplatz Landratsamt mit insgesamt 85 Stellflächen in der Zeit von Freitag, 14 Uhr, bis Sonntag, 24 Uhr, kostenfrei zur öffentlichen Nutzung zur Verfügung zu stellen. An allen anderen Tagen ist die Nutzung ausschließlich den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kreisverwaltung vorbehalten. Notwendige Beschilderungen sowie Versicherungsangelegenheiten fallen in den Zuständigkeitsbereich der Stadt Senftenberg. Greifen soll die Regelung vorerst von Freitag, den 5. Juli 2013, bis zum Sonntag, dem 27. Oktober 2013. Im Anschluss finden erneut Gespräche statt. Eine mehrjährige Vertragsbindung wird nicht ausgeschlossen.

Wenn der Vertrag unterzeichnet ist, tritt er zum 5. Juli 2013 in Kraft. Landrat Siegurd Heinze und Bürgermeister Andreas Fredrich freuen sich, den Gästen dann weitere Parkmöglichkeiten bieten zu können.

Quelle: Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis