Energiewechsel

Potsdam: Logistikzentrum Wustermark auf Erfolgsspur

Pressemeldung vom 28. Februar 2017, 12:14 Uhr

Mit der vertraglichen Regelung der dm-Drogeriekette für den Bau eines eigenen Warenlagers wird der Logistikstandort Wustermark weiter gestärkt. “ Das Ziel, 500 neue Arbeitsplätze zu schaffen, zeigt, dass die langfristige Strategie des Güterverkehrszentrums Wustermark in der Kombination von Straße und Autobahn, Schiene und Hafen zum Erfolg führt, „so Anita Tack nach Bekanntgabe der Vertragsunterzeichnung.

Wustermark setzt bereits Zeichen in der Branche und kann damit seinen Kurs stabilisieren. Nachhaltig ist am Standort besonders die gemeinsame Nutzung von Potentialen, die Arbeitsplätze und kommunale Entwicklung fit für die Zukunft macht.

DIE LINKE erwartet, dass dm mit der Realisierung seines Logistikzentrums, strikt auf Lärm- und Umweltschutz achtet.

Quelle: DIE LINKE.

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis