Energiewechsel

Prenzlau: Lampionumzug

Pressemeldung vom 24. Oktober 2012, 14:26 Uhr

Prenzlau (spz). Am Freitag, dem 2. November, wird zum Laternenumzug eingeladen. Los geht es um 18 Uhr auf dem Parkplatz vor dem AOK-Gebäude, Dr.-Lena-Ohnesorge-Straße. Von hier geht es über den Stadtpark zum Seebad.
Hier kommt der Zug gegen 18.45 Uhr an. An Feuerschalen kann man sich, betreut durch die Freiwillige Feuerwehr, wärmen. Das Begleitprogramm gestalten die Kita „Freundschaft“ und der SV Top Fit. „Zum Abschluss gibt es ein Feuerwerk mit tollen Lichteffekten“, macht Bärbel Krömke vom Amt für Bildung, Kultur und Soziales neugierig. Für das leibliche Wohl von Kindern und Erwachsenen ist gesorgt. Der durch die Kitas in Trägerschaft der Stadt organisierte Lampionumzug findet bereits das siebte Mal, unterstützt durch die Feuerwehr, statt. Alle Kinder sind – mit oder ohne – Kostüm, mit Fackeln und Lampions eingeladen.

Quelle: Stadt Prenzlau

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis