Energiewechsel

Prenzlau: Marktberg ist Thema der Bürgerversammlung

Pressemeldung vom 18. Oktober 2010, 12:11 Uhr

Prenzlau (spz). Am Mittwoch, dem 27. Oktober, findet die nächste Prenzlauer Bürgerversammlung statt. Thema ist das Projekt „Neue Mitte Prenzlau“ und damit der Marktberg. Nachdem im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit am Bebauungsplanverfahren derzeit die Unterlagen – für jedermann zur Einsicht – im Bauamt der Stadt (Rathaus, Haus II) ausliegen, sollen bei der Bürgerversammlung die Planungen erläutert und Fragen dazu beantwortet werden. „Dabei geht es um die Bebauung durch die Wohnungsgenossenschaft ebenso wie um die Freiflächenplanung, die durch die Stadt Prenzlau realisiert wird“, so Bürgermeister Hendrik Sommer.

Die Bürgerversammlung findet in der Jacobi-Kirche statt. Beginn ist um 18.30 Uhr.

Der Entwurf zum Bebauungsplan liegt noch bis zum 15. November aus. Immer montags bis donnerstags von 7 bis 18 Uhr sowie freitags von 7 bis 16 Uhr kann in die Unterlagen Einsicht genommen werden.

Anregungen dazu können schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden. Weitere Informationen erhalten Interessenten beim Amt für Bauen, Stadt- und Ortseilentwicklung, Haus II, Raum 005, Telefon 03984 753361.

Quelle: Pressestelle der Kreisstadt Prenzlau

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis