Energiewechsel

Prenzlau: Tannenbäume, Glühwein und Wildbraten

Pressemeldung vom 15. Dezember 2011, 11:57 Uhr

Am Sonntag ist „Waldweihnacht“ im Stadtforst

Prenzlau (spz). Am Sonntag, dem 18. Dezember, wird zur Waldweihnacht in den Prenzlauer Stadtforst eingeladen. Um 10 Uhr geht es los. Dann wird das Bläserensemble der Stadtmission den musikalischen Auftakt gestalten. Im Anschluss findet eine Andacht statt. Auf dem Programm stehen weiterhin der Besuch des Weihnachtsmannes, eine Waldführung mit Revierförster Jens Rackelmann – Beginn ist 13.30 Uhr – sowie Angebote zum Basteln. Aufwärmen kann man sich am großen Lagerfeuer; von innen wärmen Glühwein, Kaffee und deftiger Imbiss. Mit dabei ist auch wieder Motorsägenkünstler Stefan Teschke, dem man bei seiner künstlerischen Arbeit über die Schulter schauen kann. Neben dem Verkauf von Weihnachtsbäumen gibt es auch in diesem Jahr wieder Gelegenheit, bei Richards Wildhandel Wurst und Schinken vom Wild zu erwerben. Interessenten können darüber hinaus bereits im Vorfeld ihren Festtagsbraten bei ihm bestellen und auf der Waldweihnacht dann abholen. Kontakt: 0173 2055004.

Quelle: Kreisstadt Prenzlau

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis