Energiewechsel

Rathenow: Antragstellung zur Plakatierung in Rathenow wird neu geregelt

Pressemeldung vom 13. Januar 2016, 11:48 Uhr

Mit Wirkung zum 01.02.2016 muss das Anbringen von Werbemittel (Plakate) in Rathenow direkt im Ordnungsamt der Stadtverwaltung Rathenow beantragt werden. Die Antragstellung auf eine Plakatierung erfolgt schriftlich. Die Anträge können online oder persönlich bei der Stadt Rathenow, im Sachgebiet Ordnungsverwaltung, Berliner Straße 15 gestellt werden.

Laut Gebührensatzung über die Sondernutzung der Stadt Rathenow beträgt das Anbringen von Werbemittel je Stück täglich 1,00 Euro.

Mit der Genehmigung werden die entsprechende Anzahl Genehmigungsaufkleber verteilt, die sichtbar auf die entsprechenden Plakate angebracht werden müssen. Die genauen Auflagen werden jeder Genehmigung auf Plakatierung zur Information noch einmal beigefügt.

Nicht genehmigte Plakate werden entfernt.

Quelle: Stadtverwaltung Rathenow

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis