Energiewechsel

Rathenow: Premierenlesung mit Britta Orlowski

Pressemeldung vom 10. November 2015, 11:49 Uhr

Die havelländische Autorin Britta Orlowski stellt am Donnerstag, den 19.11.2015 um 19.00 Uhr ihren neuen Roman „Liebe misst man nicht in Jahren“ in der Rathenower Stadtbibliothek vor. Der Roman spielt wie sein Vorgänger „Land oder Liebe“ in Bützer auf einem Mehrgenerationen-Hof. Die Autorin erzählt die Geschichte von Betty, die um ihren jüngsten Sohn trauert, der bei einem Unfall ums Leben gekommen ist. Sie zieht sich in das Dorf ihrer Kindheit zurück, um sich dort ein neues Leben aufzubauen. Doch mit ihrem ruhigen Leben ist es bald vorbei, als nicht weit entfernt ein Mord geschieht.

Die Lesung wird musikalisch umrahmt von Gabriele Knobloch und mit Quiltszenen der „Rathenower Optik Quilter“ gestaltet. Karten können telefonisch reserviert werden unter Tel. 03385/512683 oder in der Walther-Specht-Buchhandlung im City Center erworben werden.

Quelle: Stadtverwaltung Rathenow

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis