Energiewechsel

Rathenow: Rathenow aus Licht

Pressemeldung vom 25. November 2015, 11:47 Uhr

– Langer Einkaufssamstag und spektakuläre Lichtkunst –

Termin: 28.11.2015 17.00 – 21.00 Uhr, in der Rathenower Innenstadt

Am Samstag den 28.11.2015 findet im Zentrum Rathenows, nun schon zum vierten Mal, die Lichtkunstaktion „Rathenow aus Licht“ statt. Vom Märkischen Platz aus, wo die frisch modernisierten Wohn- und Geschäftshäuser mit aufregenden Farbmustern geschmückt werden, bis hin zur Hauptkreuzung erstrecken sich die vielfältigen Lichtinstallationen. Fassaden, Skulpturen, Bäume und Beete werden in buntes Licht getaucht. Das vertraute Gesicht der Innenstadt erstrahlt so in ganz neuem Glanz. So haben Sie Rathenow gewiss noch nicht gesehen. Auch für diejenigen, die schon die letzten Male mit dabei waren, gibt es wieder etwas neues zu entdecken. Die Beleuchtungsprofis haben für so manches Objekt ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Zusammen bilden die Einzelkunstwerke ein entdeckenswertes Gesamtkunstwerk. Tauchen Sie ein in die zauberhafte Welt aus Helligkeit und Farbe!

Dieses Lichtkunstspektakel ist zugleich der Auftakt zur Vorweihnachtszeit. Dementsprechend haben alle Geschäfte in der Innenstadt Rathenows an diesem Tage bis 21.00 Uhr geöffnet. Kleine Leckereien, Imbiss und Getränke aber auch musikalische Solisten und andere Überraschungen erwarten den schlendernden Besucher bei seinem Weg durch die Einkaufsmeile. Im City Center können die jüngeren Besucher leuchtende Basteleien entwerfen und sich mit Neonschminke in fantastische und mystische Wesen verwandeln lassen.

Offizieller Startschuss für die Veranstaltung ist 17.00 Uhr auf der Bühne am August-Bebel-Platz, wo auch im Anschluss die aktuelle Saisonschau der ansässigen Modefachgeschäfte – der Lightwalk – stattfindet. Anschauen – anfassen – anprobieren, es wäre doch gelacht, wenn sich nicht das eine oder andere Geschenk finden ließe! (und sei es nur für einen selbst, weil der geschätzte Partner mal wieder nicht dran gedacht hat…) Auf dem Märkischen Platz hat zudem der Weihnachtsmarkt seine Pforten geöffnet, wo es je nach Lust und Laune Besinnliches und Verspieltes gibt.

Quelle: Stadtverwaltung Rathenow

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis