Energiewechsel

Rüdersdorf bei Berlin: Rüdersdorfer Klasse gewinnt Ergometerrudern 2013 der DJR

Pressemeldung vom 7. Juni 2013, 10:50 Uhr

Die Deutsche Ruderjugend zeichnet seit 2010 Vereine und Schulen im Rahmen des jährlichen Ergometerruderns aus. Vom 15. Januar bis 20. Mai 2013 trainierten dafür Schüler aus ganz Deutschland auf Ergometern um im Anschluss die Achter-Staffel über 2.000 Meter auszutragen. Über 60 Vereine bzw. Schulen mit insgesamt 12.000 Schülern aus dem gesamten Bundesgebiet hatten sich daran beteiligt.

Die schnellste Mannschaft der Klassenstufe 5 stellte das Heinitz-Gymnasium Rüdersdorf und der Rüdersdorfer Ruderverein Kalkberge e.V. Zur feierlichen Siegerehrung am 05. Juni im Gymnasium beglückwünschte Bürgermeister André Schaller persönlich Nele Schulz, Oliver Anton, Tim Philo Farchmin, Gina-Maria Ziegelt, Antonia Otto, Arlene Voigt, Alina Katzorke und Gordon Stuart Horn aus der Klasse 5/1 für die tolle Bestzeit von 08:17 Minuten! Die Gemeinde wünscht allen Teilnehmern weiterhin viel Erfolg und gutes Fahrwasser!

Quelle: Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis