Energiewechsel

Senftenberg: Erste Eheschließung im „Seeschlösschen“

Pressemeldung vom 19. August 2015, 14:41 Uhr

Paar aus Leipzig will sich am Samstag „trauen“

Am Samstag, 22. August 2015, wird sich das erste Paar im Wellnesshotel „Seeschlösschen“ das „Ja-Wort“ geben. Eine Vereinbarung zwischen der Stadt Senftenberg und dem Hotel macht es möglich, dort zukünftig für alle interessierten Brautpaare standesamtliche Eheschließungen durchzuführen.

Am kommenden Samstag um 15 Uhr ist es soweit, dann werden Katrin Bähnisch und Thomas Gräbner aus Leipzig die Ersten sein, die in den neuen Räumlichkeiten des Seeschlösschens den Bund fürs Leben eingehen.

Das Wellnesshotel ist damit die vierte Einrichtung, in der Eheschließungen über das Standesamt der Stadt Senftenberg möglich sind. Außerdem stehen das Trauzimmer im Rathaus, ein Schiff der Reederei Löwa sowie das Schloss Senftenberg für Trauungen zur Verfügung.

In diesem Jahr haben sich in Senftenberg bisher 55 Brautpaare das „Ja-Wort“ gegeben.

Quelle: Stadt Senftenberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis