Energiewechsel

Senftenberg: Erster Stadtteil-Report in Senftenberg erschienen

Pressemeldung vom 13. Mai 2011, 16:17 Uhr

Stadtteilzeitung für die „Westliche Innenstadt“

In dieser Woche ist in der „Westlichen Innenstadt“ von Senftenberg der erste Stadtteil-Report, eine Stadtteilzeitung der „Sozialen Stadt“ erschienen. 1.600 Haushalte finden die Zeitschrift kostenlos in ihren Briefkästen.
Berichtet wird über alles, was die Menschen zwischen der Straße der Energie und der Straße Am Pionierhaus also westlich der Innenstadt interessiert. Vereine, Einrichtungen sowie Bürgerinnen und Bürger kommen darin zu Wort. Interessante Projekte und Höhepunkte im Stadtteileben werden präsentiert.

Der Stadtteil-Report soll zweimal im Jahr erscheinen. Ein Redaktionsbeirat kümmert sich um die Inhalte und begleitet die Initiative. Finanziert wird das Projekt aus dem Förderprogramm „Soziale Stadt“ und dem Eigenanteil der Stadt Senftenberg.

Bürgermeister Andreas Fredrich lobt das Engagement: „Ich hoffe, der Stadtteil-Report findet viele zufriedene Leser. Vielleicht arbeitet der eine oder andere an der nächsten Ausgabe bereits mit.“

Meinungen, Hinweise und Anregungen zum Stadtteil-Report nimmt das Bürgerbüro „Soziale Stadt“ in der ehemaligen Realschule entgegen. Auch wer gern an der Erstellung der Zeitung mitarbeiten möchte, kann sich dort melden.

Quelle: Stadt Senftenberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis