Energiewechsel

Senftenberg: Jury wählt Motive für neue Ausstellung im Rathaus der Stadt Senftenberg aus

Pressemeldung vom 20. Januar 2016, 09:53 Uhr

„Gutes Wetter – Schlechtes Wetter“ zeigt Aufnahmen des 11. Fotowettbewerbs des Freundeskreises der Hobbymeteorologen
Die Qual der Wahl hatte in dieser Woche eine achtköpfige Jury im Rathaus der Stadt Senftenberg. Aus 214 Einsendungen von 41 Teilnehmern des 11. Fotowettbewerbs des Freundeskreises der Hobbymeteorologen wurden rund 70 Motive ausgewählt.
Dabei unterstützten Arne Spekat, Klimaforscher aus Berlin sowie Maria Funk und Jürgen Tremmel vom Deutschen Wetterdienst Potsdam wie in den vergangenen Jahren die Arbeit der Hobbymeteorologen und der Naturschutzbundfreunde der Region.
Die prämierten Arbeiten sowie weitere ausgewählte Fotografien sind ab 15. Februar 2016 auf zwei Etagen des Senftenberger Rathauses zu sehen. Die Präsentation ist bis Ende April 2016 zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen. Interessierte sind zur Ausstellungseröffnung am 15. Februar um 17 Uhr sehr herzlich eingeladen.

Quelle: Stadt Senftenberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis