Energiewechsel

Senftenberg: Senftenberger Tafel zieht in die Krankenhausstraße

Pressemeldung vom 2. Dezember 2010, 14:52 Uhr

Vorbereitungen für den neuen Standort laufen

Anfang nächsten Jahres wird die Senftenberger Tafel aus der Bernhard-Kellermann-Straße in die Krankenhausstraße 15b ziehen. Derzeit laufen im neuen Domizil Umbauarbeiten. Nötig sind bautechnische Veränderungen, wie bspw. Türdurchbrüche, und Elektroarbeiten. Diese werden Mitte Dezember abgeschlossen sein. Die Stadt investiert dafür ca. 5.400 Euro.

Die Lebensmittelausgabe wird damit in ein Gebäude der Stadt Senftenberg ziehen, in dem auch der Verein Das bunte Dach e.V. seinen Sitz hat. Die Betriebskosten am neuen Standort der Tafel werden zudem geringer sein. Das bisher genutzte Gebäude soll, wenn ein Verkauf nicht zustande kommen sollte, abgerissen werden. Bürgermeister Andreas Fredrich freut sich, dass sich am neuen Standort die Bedingungen für die Tafel verbessern.

Quelle: Stadt Senftenberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis