Energiewechsel

Senftenberg: Von Hochzeiten und anderen märchenhaften Festen

Pressemeldung vom 9. März 2017, 16:37 Uhr

Vom 29. März bis zum 1. April ist Senftenberg wieder Märchenstadt. Und dies bereits zum 25. Mal – also ein Jubiläum und Grund zum Feiern. So lautet auch das diesjährige Motto „Da ward die Hochzeit mit großer Pracht und Freude gefeiert“. Fünf Märchenerzählerinnen und zwei Märchenerzähler vom Berlin-Brandenburgischen Märchenkreis sind an diesen vier Tagen an den unterschiedlichsten Erzählorten unterwegs, mit zum Thema passenden Märchen im Gepäck. Hunderte von Kindern und Schülern aus den Einrichtungen in der Stadt haben sich schon angemeldet, aber auch in Seniorenbegegnungsstätten und in der Integrationswerkstatt finden Märchenveranstaltungen statt. Alle Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren können sich wieder an einem Märchenwettbewerb beteiligen. Er liegt im Rathaus der Stadt aus und kann auf www.senftenberg.de eingesehen werden. Für alle Märchenfreunde hier die öffentlichen Veranstaltungen: Mittwoch, 29. März 2017 von 17 – 20 Uhr im Rathaus der Stadt Senftenberg, großer Ratssaal „Feste feiern – wie sie fallen!?“ mit Katrin von Schirp Vortrag und Workshop mit vielen erstaunlichen Tipps zum Vorbereiten von kleinen und großen Festen Eigenanteil: 3,00 €/Anmeldungen erwünscht unter Tel. 03573 701261 oder E-Mail: elke.roessiger@senftenberg.de

Donnerstag, 30. März 2017, 15 Uhr Märchenveranstaltung ASB-Begegnungsstätte, Kormoranstraße 1 und Seniorenbegegnungsstätte Klub 66, E.-Thälmann-Straße 66

Freitag, 31. März 2017 um 19 Uhr im Bürgerhaus Wendische Kirche Senftenberg „Als Mahl beganns und ist ein Fest geworden…“ Abendveranstaltung Mit Märchen, Musik und Tanz einen unterhaltsamen Abend genießen! Eintritt: 8,00 €, ermäßigt 5,00€ (Kartenvorverkauf in der Tourist-Information am Markt)

Samstag, 1. April 2017 um 10 Uhr im Bürgerhaus Wendische Kirche Senftenberg „Funky Fours“ Kinderveranstaltung mit Märchen, dem Figurentheater Pappschattira aus Dresden und der Preisverleihung aus dem Märchenwettbewerb Eintritt: 2,00 € (Freier Eintritt für Wettbewerbsteilnehmer!)

Quelle: Stadt Senftenberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis