Energiewechsel

Senftenberg: Vorbereitungen für Senftenberger Hafenfest laufen auf Hochtouren

Pressemeldung vom 12. Juni 2015, 08:15 Uhr

Am 15. und 16. August verwandelt sich der Stadthafen erneut in ein maritimes Festareal

Die 3. Auflage des Hafenfestes Senftenberg wirft seine Schatten voraus. Mittelpunkt des Festerlebnisses soll in diesem Jahr der Hafen in seiner ursprünglichen Funktion sein. Die geplanten Veranstaltungen werden deshalb zu keiner Zeit den regulären Betrieb des Hafens einschränken. Alle Programmteile werden so platziert, dass der Bereich des Hafenbeckens und die Zufahrt zum Stadthafen sowie zur Seebrücke nicht blockiert oder zeitweilig gesperrt werden müssen.

Eine weitere Neuerung im Konzept betrifft den Bühnenbereich. Da dieser im vergangenen Jahr zu klein und vor allem zu eng für alle Programmbeiträge war, wird der Standort im Jahr 2015 in den weitläufigeren östlichen Bereich, in Richtung Strandhotel verlagert.

Durch die Umsetzung der Bühne ist es möglich, dass der gesamte Bereich der Hafenpromenade mit gastronomischen Angeboten zum Verweilen und Flanieren einladen wird und Besucher und Gäste so das Ambiente des kompletten Hafengeländes in Anspruch nehmen können.

Zu den Programmhighlights in diesem Jahr zählen erneut die „Antenne-Brandenburg-Party“, das beliebte „Druckluftorchester“, eine „Wake-Boarding-Show“ auf dem Senftenberger See sowie das große Kinderfest. Viele Vereine, Institutionen und Unternehmen aus der Region beteiligen sich auch 2015 an der Organisation und Durchführung des Festes am Stadthafen. Das komplette Programm wird in den nächsten Wochen über alle bekannten Medien veröffentlicht. Dazu gehört natürlich auch die Veranstaltungsseite der Stadt Senftenberg.

Quelle: Stadt Senftenberg

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis