Energiewechsel

Spree-Neiße: 8. Museumsnacht im Landkreis Spree-Neiße am 01. September 2012

Pressemeldung vom 28. August 2012, 09:50 Uhr

Niederlausitzer Heidemuseum Spremberg,
Kreismuseum des Landkreises Spree-Neiße,
Schlossbezirk 3 – 03130 Spremberg

Passend zur gegenwärtigen Sonderausstellung „Made in GDR“ begeht das Niederlausitzer Heidemuseum in Spremberg die achte Museumsnacht im Landkreis Spree-Neiße unter dem Motto „Von Trabant bis Tschaika“.

Mit Unterstützung des MC Spremberg werden auf dem Schlosshof Oldtimer zu sehen sein, die das Straßenbild der DDR-Zeit bestimmten. Vom Trabant 600 über F9, Wartburg Sport, Wolga, Sachsenring bis hin zum Tschaika werden verschiedene Kfz-Typen zu besichtigen sein. Aber auch die Flotte der Mopeds und Motorräder wird mit einigen Fahrzeugen auf dem Schlosshof präsent sein.

Technische Details der Fahrzeuge werden einem erklärt, man kann aber auch in das Innenleben der Fahrzeuge schauen. Für einen kleinen Imbiss wird gesorgt. Wie es der Zeit entsprach, gibt es Bockwurst und rote Brause und für die Nichtkraftfahrer auch ein Bier – jedoch kein Cottbuser.

Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr und geht bis zum Dunkelwerden. Während dieser Zeit finden auch Führungen durch die gegenwärtige Sonderausstellung zur DDR-Industriegeschichte der Region statt. Der Eintritt ist frei.

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis