Energiewechsel

Spree-Neiße: Am 02. April bleibt die Zweigstelle Forst (L.) der Ausländerbehörde geschlossen

Pressemeldung vom 28. März 2013, 13:34 Uhr

Im Zusammenhang mit der Übernahme der ausländerbehördlichen Aufgaben und Staatsangehörigkeitsangelegenheiten des Landkreises Spree-Neiße in die Zuständigkeit der Stadt Cottbus zum 01.04.2013 sind technische Umstellungen notwendig.

Aus diesem Grund muss die Zweigstelle Forst (L.) der Ausländerbehörde Cottbus am kommenden Dienstag, 02. April 2013, geschlossen bleiben.

Quelle: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

Share on Facebook Share on Google+

 Hinweis